Deutsch  English

Seit über 20 Jahren Erfahrung im Bereich MDM

 

 

Meter Data Management (MDM)

 

Mit unserer MDM-Lösung bieten wir Ihnen die optimale Unterstützung für Smart Metering.

Folgende Aufgabenbereiche werden abgedeckt:

 

Datenerfassung

Die Kommunikation mit Zählern, Mess- und Erfassungsgeräten erfolgt herstellerunabhängig über individuelle Gerätetreiber. Alle gängigen Energiearten wie Gas, Wasser, Wärme und Elektrizität werden verarbeitet. Die Datenübertragung erfolgt vollautomatisch im Parallelbetrieb. Die Leistungsfähigkeit des Systems ist über Hardwareerweiterung beliebig skalierbar.

 

Datenverwaltung

Für die Datenverwaltung können verschiedene leistungsfähige Datenbanken (Oracle, Microsoft SQL Server und IBM Informix) im Einzel- oder Mehrplatzbetrieb verwendet werden. Über die Benutzerverwaltung ist eine Abgrenzung von Funktionen und Datenbereichen bis hin zur Mandantenfähigkeit möglich. Die erweiterte Benutzerverwaltung nach SOA-Kriterien wird unterstützt. Durch die integrierte und redundante Speicherung der Messdaten ( Zähler- / Roh-/ normierte Daten) ist ein Höchstmaß an Datensicherheit gewährleistet.

 

Datenauswertung

Flexible Auswertemodule dienen der Vor- und Aufbereitung der Messdaten für Abrechnung, Energiedatenmanagement, Energieportfoliomanagement etc. Detaillierte Statistiken mit automatischer Gruppierung von gestörten Geräten vereinfachen die Kontrolle und Nachbearbeitung der Datenkommunikations- und Verarbeitungsprozesse.

 

Zahlreiche Funktionen wie z. B. automatische Zählwertkontrolle, Ersatzwertbildung und Plausibilitätsprüfungen sorgen für die Richtigkeit der Daten.

 

Datenaustausch

Durch die integrierte Makrosteuerung ist ein vollautomatisierbarer Datenaustausch in nachgelagerte Systeme möglich. Der Datenaustausch mit externen Systemen erfolgt über flexible, konfigurierbare oder standardisierte Schnittstellen. Standardschnittstellen sind für die gängigsten Abrechnungs- und EDM-Systeme (z. B. SAP, Schleupen, Kisters usw.) sowie Microsoft Office und EDIFACT/MSCONS vorhanden. 

 

API- und Web-Service-Schnittstellen bieten neben dem Messdatenaustausch in Echtzeit auch die Möglichkeit der interaktiven Steuerung des Systems. Über frei konfigurierbare Reports (Crystal Report) sind Datenausgaben in nahezu jedem Datenformat (doc, xls, pdf, XML, html ...) möglich.

 

Automatisierte Prozessabläufe

Die Prozesse Datenerfassung, Plausibilisierung, Datenauswertung und Datenweitergabe sind vollständig automatisierbar. Eine leistungsfähige Terminsteuerung bietet für jeden Anwendungsfall die geeignete Einstellmöglichkeit. Die Prozesse sind vom Benutzer frei konfigurierbar.

 

Sehr gerne stellen wir unsere Lösung bei Ihnen im Hause vor.